Fakten

Titel: SERvice-RObotik für die GesundheitsAssistenz
Dauer: 01.05.2012 - 30.04.2015
Förderung: Forschergruppe “Förderung von Personal in Forschung und Entwicklung” des Thüringer Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Technologie (TMWAT) aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds
Projekt- Koordinator: Prof. Dr. Horst-Michael Groß
Beteiligte Fachgebiete: Prof. Dr. Horst-Michael Gross (Neuroinformatik und Kognitive Robotik),
Prof. Dr. Nicola Döring (Medienpsychologie und Medienkonzeption)
Projekt-Bearbeiter: Dr.-Ing. Andrea Scheidig, Dr.-Ing. Christof Schröter, Dipl.-Inf. Michael Volkhardt, Dipl.-Inf. Steffen MüllerDipl.-Medienwiss. Katja Richter
Vorausgegangene Projekte: CompanionAble
Links:

Expertengruppe "Servicerobotik für den Demografischen Wandel" im Fachbereich "Technische Assistenzsysteme" der DGBMT beim VDE (Flyer, PDF)

Projektgruppe Servicerobotik für den demographischen Wandel